Was sind NCDs?

Nichtübertragbare Erkrankungen (Non-Communicable Diseases – NCDs) beschreiben eine Gruppe von Krankheiten, die nicht ansteckend sind. Zu diesen zählen unter anderem Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebserkrankungen, chronische Atemwegserkrankungen und psychische Erkrankungen.

Die Prävalenz dieser Erkrankungen nimmt weltweit zu und stellt zusammen genommen die häufigste Todesursache dar. Indikationsübergreifend weisen sie gemeinsame Handlungsmöglichkeiten auf und können durch einen gesünderen Lebensstill positiv beeinflusst werden. Neben einer ausgewogenen und gesunden Ernährung trägt besonders regelmäßige körperliche Aktivität dazu bei, dass diese Erkrankungen vermieden beziehungsweise ihr Verlauf verzögert werden kann.

Mehrwert von Bewegung

Verringerung des Entstehungsrisikos von nichtübertragbaren Erkrankungen sowie Verzögerung deren Krankheitsverlaufs durch u.a.:

  • Steigerung von Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer
  • Verbesserung von koordinativen Fähigkeiten und Gleichgewicht

  • Entzündungshemmende Wirkung durch Muskelaktivität

  • Positive Beeinflussung der Knochenstabilität
  • Steigerung der muskuläre Gelenksstabilität und positive Beeinflussung von Arthrose
  • Verbesserung der Blutzuckerwerte und positive Beeinflussung von Diabetes mellitus Typ 2
  • Verbesserte Regulierung des Blutdrucks
  • Positive Beeinflussung verschiedener Krebserkrankungen
  • Verbesserte Stressregulation und Beeinflussung des Schlafverhaltens
  • Verbesserung der psychischen Gesundheit und Stimmung
  • Steigerung des Energieumsatzes und positive Beeinflussung der Körperzusammensetzung
  • Höhere Lebensqualität und Freude

Welchen Nutzen haben Sie?

  • Individuelle Bewegungsförderung mit einer 1:1 Betreuung

  • Zeitlich flexibel und kostenfrei

  • Umfangreiche Bewegungsfördung inklusive Messung Ihres körperlichen Zustands

  • Vermittlung in abgestimmte Bewegungsangebote direkt in Ihrer Region
  • Freiwillige Teilnahme, die jederzeit ohne Angaben von Gründen abgebrochen werden kann

Sie möchten gerne aktiver werden, Ihnen fehlt jedoch die Motivation und die persönliche Unterstützung?

Nehmen Sie an unserem innovativen Projekt teil, die Kosten trägt Ihre Krankenkasse, und verändern Sie gemeinsam mit Expertinnen und Experten Ihr Bewegungsverhalten.

Los geht’s

Informations­material

Weitere Informationen

Über BewegtVersorgt
Bewegungsversorgungskette

Informationsmaterialien zum Download

Icons made by Freepik and Prettycons from www.flaticon.com / www.icons8.com